Das Gasthaus „Zur Fähre“ wird bereits in der dritten Generation durch die Familie Tartsch betrieben. Es bietet viele Räumlichkeiten, in denen unsere Gäste sich wohlfühlen und verwöhnen lassen können.



Das Herzstück ist natürlich der eigentliche Gastraum

mit der Theke, der Platz für ca. 30 Gäste bietet.


 



An den Gastraum angeschlossen ist die Bauern-stube.

Diese eignet sich vor allem zur Gestaltung von

kleineren Familien- oder Firmenfeiern.




Für größere Feiern verfügen wir über einen Saal mit

einem Platzangebot für ca. 120 Gäste.
Der Saal ist mit solidem Eichenparkett und einer

Bühne ausgestattet.

Als historisches Element existiert hier noch ein

gusseiserner Ofen, der aus den Jahren weit

 vor 1930 stammt.




Neben dem Saal folgt eine Veranda, durch deren

großzügige Fensterfront Sie den Bootstourismus

 auf der Havel beobachten können.
In der Veranda können ca. 40 Gäste Platz nehmen.



Hinter der Veranda kommt schließlich der Biergarten,

der, direkt an der Havel gelegen, in der wärmeren 

Jahreszeit für ca. 50 Gäste Platz bereit hält.